Verschiffung Nordamerika <> Südamerika

Infos zu Häfen, Organisation, Ablauf und Erfahrungen von Reisenden

Mithelfen und Reise-Infos eintragen!
Du kennst einen Link zu Verschiffungsinfos, der hier noch fehlt?
Bitte eintragen und so mit anderen Reisenden teilen.

Verschiffung Nordamerika <> Südamerika
Das Umschiffen des Darien Gap (Tapón del Darién) ist eine der organisatorischen Herausforderungen einer Panamericana Reise. Um Fahrzeuge und Personen zwischen Nordamerika und Südamerika per Schiff zu befördern, gibt es folgende Möglichkeiten:

1) Fahrzeugverschiffung für Reisemobile per RoRo, Flat-Rack oder Container
Verschiffung zwischen vielen Häfen in Nordamerika und Südamerika
2) Segelschiffe für Personen, Motorräder, Fahrräder
Verschiffung zwischen Panama und Kolumbien über San Blas Inseln
3) Fähre Panama – Kolumbien für Personen, Reisemobile, PKWs, Motorräder, Fahrräder
Verschiffung zwischen Colón (Panama) und Cartagena (Kolumbien)
Derzeit fährt keine Fähre! Für Reisemobile bleibt nur die Fahrzeugverschiffung

Inhalt
Reiseberichte zur Fahrzeugverschiffung zwischen Nordamerika und Südamerika
Agenturen zur Verschiffung / Zollabwicklung
Reedereien zur Fahrzeugverschiffung zwischen Nordamerika und Südamerika
Segelschiffe zwischen Nordamerika und Südamerika
Autofähren zwischen Nordamerika und Südamerika (derzeit ist keine Fähre in Betrieb)

Reiseberichte zur Verschiffung Nordamerika <> Südamerika

Reisemobile (Wohnmobile, Expeditionsmobile, Geländewagen etc.) wurden in den letzten Jahren gerne zwischen Colón, Panama (PA) und Cartagena, Kolumbien (CO) per RoRo, Flat Rack oder Container verschifft.
Entsprechend der persönlichen Reiseplanung können jedoch auch andere Häfen bzw. Länder zur Verschiffung interessant sein, z.B. Veracruz, Mexiko (MX) – Cartagena, Kolumbien (CO) oder Manzanillo, Panama (PA) – Guayaquil, Ecuador (EC).
Viele Reisende beschreiben den Prozess bei der Verschiffung ihres Fahrzeugs sehr detailliert mit Adressen (Agent, Reederei, Behörden), Zollabwicklung, Drogenkontrolle, Frachtkosten, Hafengebühren etc. und stellen diese Infos auf ihren Websites anderen Reisenden zur Verfügung. Mitunter werden auch die GPS-Daten aller notwenigen Anlaufstellen dokumentiert. In nachfolgender Tabelle sind die uns bekannten Infos zur Verschiffung verlinkt. Bitte auch die Infos zur Seefrachtversicherung bei Fahrzeugverschiffung beachten.

Link zu den Infos Verschiffung von – nach per Jahr Sprache
dulliexploring.com Cartagena (CO) – Veracruz (MX)
Detailliert beschrieben.
(Höegh)
RoRo 2018 de
underway.ch Veracruz (MX) – Cartagena (CO)
Infos Veracruz, Infos Cartagena
(Höegh)
RoRo 2017 de
randulinas.ch Cartagena (CO) – Colón (PA)
detailliert, 40 Fuss High Cube Container (Evergreen Marine)
Container 2017 de
nichtswieweg.ch Colón (PA) – Cartagena (CO)
sehr detailliert zur Abwicklung ohne Agenten (WWL)Update 01/2017: Ergänzende Infos zu Änderungen in Cartagena
(Danke reisephant.blogspot.de)

Update 03/2017: Ergänzende Infos zur Verschiffung
(Danke 400tage.schallernet.de)

RoRo 2016 de
slow-motions.de Colón (PA) – Cartagena (CO)
sehr ausführlich, in Kolumbien ohne Agent (Seaboard Marine)
LoLo 2016 de
barnatanko.com Manzanillo (PA) – Guayaquil (EC)
detailliert mit Fotos (NYK)
Teil 1Teil 2Teil 3
RoRo 2016 en
opp-joeck.de Cartagena (CO) – Colón (PA)
mit Fotos (Seaboard)
Flatrack 2016 de
mcrei.ch Cartagena (CO) – Colón (PA)
detailliert (WWL)
RoRo 2016 de
die-ausreiser.de Cartagena (CO) – Colón (PA)
alle Details, (SC-Line)
LoLo 2015 de
m-weinreich.com Colón (PA) – Cartagena (CO)
detailliert (SC-Line)
RoRo 2015 de
viaje.ch Colón (PA) – Cartagena (CO)
detailliert (Seaboard Marine)
Container 2015 de
zweiauftour.de Colón (PA) – Cartagena (CO)
detailliert (SC-Line)
RoRo 2014 de
bamatters1954 Cartagena (CO) – Colón (PA) Container 2014 en
pawsontour.com Colón (PA) – Cartagena (CO)
detailliert (Seaboard Marine)
Container 2014 de en
rocatama.net Colón (PA) – Cartagena (CO)
sehr ausführlich (SC-Line)
RoRo 2014 de
el-amarillo.ch Zarate (AR) – Veracruz (MX)
ausführliche Beschreibung
RoRo 2013 de
heatherandscott Colón (PA) – Cartagena (CO)
sehr ausführlicher Vergleich
RoRo 2013 en
two-vagabonds.de Colón (PA) – Cartagena (CO) LoLo 2013 de
crossamerika Colón (PA) – Cartagena (CO) RoRo 2013 de
liferemotely Teil 1Teil 2 Santos (BR) – Galveston (US) RoRo 2013 en
marianne-erik.dk Colón (PA) – Cartagena (CO)
Warnung & Kostenvergleich
RoRo 2013 en
thebluetruck Veracruz (MX) – Cartag. (CO)
sehr ausführlich
RoRo 2012 en
abseitsreisen.de Colón (PA) – Cartagena (CO)
sehr detailliert mit GPS-Daten
LoLo 2012 de
abenteuertour.de Colón (PA) – Cartagena (CO) LoLo 2012 de
mcrei.ch Colón (PA) – Cartagena (CO) LoLo 2012 de
andreeaundroman Colón (PA) – Cartagena (CO) LoLo 2012 de
karenandpetegosouth Colón (PA) – Cartagena (CO) Container 2010 en
panamericanatour.ch Cartagena (CO) – Colón (PA) RoRo 2010 de

Agenturen

Cartagena (Kolumbien)

Luis Ernesto La Rota R.
ENLACE CARIBE SAS
Edificio Laguna 46 Centro de Negocios
El Cabrero, Avenida del Lago Marbella
Carrera 3 No. 46-51 Oficina 1201
Tel: +57 (5) 664 6145 – 6446022
E-Mail: gerencia@enlacecaribe.com
Website: www.enlacecaribe.com

Jose David Bonilla (Sohn und Nachfolger von Manfred Alwardt)
E-Mail: bonillajosedavid@gmail.com

Colon (Panama)
EVER LOGISTIGS (Agentur)
Gabriel Boris Jaramillo Vargas
E-Mail: ever.manager@hotmail.com

(Danke rusesauftour.jimdo.com)

Veracruz (Mexiko)
Beristain & Asociados, S.C.
Herr Victor M. Lau (spricht Deutsch)
Tel: +52 229 9896800
Durchwahl: +52 229 9896803
Fax: +52 229 9381648
Mobil: +52 229 150 58 30
E-Mail: vmlau@beristain.com.mx
Website: www.beristain.com.mx

Reedereien für die Verschiffung zwischen Nordamerika und Südamerika

Nachfolgend einige Reedereien, mit denen Fahrzeuge zwischen Nordamerika und Südamerika verschifft werden können. Dabei wird Verschiffung zwischen Panama und Kolumbien von den meisten Reisenden bevorzugt.

Link zu den Adressen Beschreibung Sprache
2wglobal.com Wallenius Wilhelmsen Logistics
Übersichtskarte der Routen Nordamerika <> Südamerika. Unterschiede bei Verschiffung südwärts und nordwärts beachten!
en
scline.com SC Line en es
evergreen-marine.com Evergreen Marine en

Segelschiffe zwischen Nordamerika und Südamerika

Zwischen Panama und Kolumbien verkehren auch Segelboote zur Beförderung von Personen. Teilweise kann auf den Booten auch das Fahrrad oder Motorrad mitgenommen werden.

Link zu den Adressen Beschreibung Sprache
stahlratte.de Panama – Kolumbien – Panama de en es
bluesailing.net Panama – Kolumbien – Panama en es
wildcardsailing.com Panama – Kolumbien – Panama en
sailseeadler.com Panama – Kolumbien – Panama en es
hostelwunderbar.com Panama – Kolumbien – Panama (Liste mit div. Schiffen)
siehe auch Warnhinweis von reise-ecke.at
en es

Autofähren Colón (Panama) <> Cartagena (Kolumbien)

Es fährt keine Fähre zwischen Panama und Kolumbien! Die Ende 2015/Anfang 2016 beworbene Ferry Express fuhr nie! Mehrere Reisende haben Geld verloren! Die Informationen zu den Fähren sind nur noch deshalb auf dieser Seite, damit die Warnungen vom 15.02.2016 und 04.02.2016 über die Suchmaschinen besser gefunden werden!

Fähre Ferry Express – Colón (Panama) <> Cartagena (Kolumbien)

WARNUNG 15.02.2016
Die Ende 2015/Anfang 2016 beworbene Ferry Express fuhr nie! Mehrere Reisende haben Geld verloren!
Reisende haben folgende Informationen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an die beiden, dass die Infos hier veröffentlich werden dürfen.

  • Buchung erfolgt
  • 26.11. Kopien der Reisepässe werden auf Anfrage zugesandt
  • 27.11. Angeblich kann Kreditkarte für Buchung nicht belastet werden. Buchung wird deshalb in den nächsten 48 Stunden storniert.
  • 30.11. Angeblich kann 2te Kreditkarte nicht belastet werden. Die Reisenden sollen in den nächsten Stunden persönlich im Office bezahlen oder sie können neu buchen, was jedoch einen neuen Verschiffungstermin zur Folge haben kann
  • 01.12. Die Reisenden versuchen per Paypal zu bezahlen, was nicht geht
  • 01.12. Die Reisenden sollen das Geld in Bogota bei Western Union einbezahlen
  • 03.12. Zahlung erfolgt per Western Union
  • 18.12. Die Reisenden fragen per E-Mail an, warum das Schiff noch in Europa ist. Keine Antwort!
  • 28.12. Die Reisenden kommen in Cartagena an und stellen fest, dass es keine Fähre gibt. Sie fordern per E-Mail das Geld zurück und drohen mit einem Anwalt. Sie erhalten keine Antwort mehr.
  • Das Büro in Cartagena gibt es nicht. Die Reisenden gehen zur Polizei.

Die angebotene Zahlungsmöglichkeit per Kreditkarte bzw. Paypal dient vermutlich nur dazu, die Reisenden schlussendlich an den Geldtransfer per Western Union heranzuführen. Die zugesandten Tickets etc. sehen sehr professionell aus.

WARNUNG 04.02.2016:
Lt. Reisenden ist DRINGEND davon abzuraten eine Zahlung zu leisten! Die angekündigte Fähre fährt nicht!

Um ganz sicher zu sein, haben wir bei einem Insider in Colón nachgefragt. Er hat heute (06.02.2016) bestätigt, dass es keine Fähre gibt!

Link zu den Adressen Beschreibung Sprache
Unter der Domain ferryexpresstour.com gibt es inzwischen andere Inhalte. Fähre Ferry Express

Ferry Express auf Facebook

en, es
Erfahrungsberichte
siehe oben

Erfahrungsberichte gesucht
Wer die Autofähre nimmt und über den Ablauf auf seiner Website berichtet, kann gerne den Link an email@panamericanainfo.com oder über das Formular schicken, damit wir darauf verlinken können.

Autofähre San Blas Ferry – Colón (Panama) <> Cartagena (Kolumbien)

UPDATE 04.08.2015: Die San Blas Ferry fährt nicht mehr und soll verkauft werden!
Die »San Blas Ferry« pendelt zwischen Colón (Panama) und Cartagena (Kolumbien). Die Überfahrt zwischen Nordamerika und Südamerika dauert damit ca. 24h. Abfahrt ab Colón in Panama (Muelle 3, GPS: 09 21.65N / 079 54.34W).

Link zu den Adressen Beschreibung Sprache
San Blas Ferry
Fähre für Wohnmobile, Expeditionsmobile, Geländewagen, PKWs, Motorräder, Fahrräder und Personen. Ab Colón (Panama) bzw. ab Cartagena (Kolumbien). Fahrten unregelmäßig ca. 2x pro Monat bei entsprechender Nachfrage. Fahrzeit ca. 24h. Aktuelle Preise und Abfahrtstermine auf der Website der Fähre.
de
Erfahrungsberichte
ajourneyof10000miles… interessanter Erfahrungsbericht über die Jungfernfahrt en

Erfahrungsberichte gesucht
Wer die San Blas Ferry nimmt und über den Ablauf auf seiner Website berichtet, kann gerne den Link an email@panamericanainfo.com oder über das Formular schicken, damit wir darauf verlinken können.